lädt ...

Rezept

Vareniki mit Quark von @liliyummy

Vielen Dank dir für das tolle Rezept @liliyyummy
Jetzt ausprobieren!

Quarki Rezept Vareniki mit Quark von @liliyummy
Rezept erstellt am 02.02.2021 Zubereitungszeit 60min Schwierigkeitsgrad leicht
Zutaten
  • 1 Ei
  • 350g Mehl (je nach Mehl braucht man bis 50 g mehr)
  • 30g Zucker
  • Prise Salz
  • 60 ml Wasser
  • 120 ml Milch
  • etwas Öl
Zutaten für die Quarkfüllung:
  • 2 Packungen x QUARKI Quark
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und ein paar Minuten kneten. Der Teig sollte dann nicht mehr an der Hand kleben bleiben und gleichzeitig elastisch sein.Nun etwas Öl auf die Arbeitsplatte geben und den Teig nochmals gut darauf durchkneten. Den Teig 15-20 min ruhen lassen.Währenddessen kann für die Füllung der Quark mit Ei und Zucker gemischt werden. Den Teig in drei Teile trennen und dann jeweils dünn auf etwas Mehl ausrollen. Mit einer runden Form werden dann die Taschen ausgestochen (dabei kann sich der Teig wieder etwas zusammenziehen) und mit einer kleinen Portion Quark zur Hälfte gefüllt. Man klappt dann die Taschen zu und drückt die Ränder zusammen. Mit Mehl an den Fingern geht das auch einfacher. Die Vareniki sollten dann auf einer mit Mehl bestreuten Platte abgelegt werden. Man erhitzt sie in einem Topf mit kochendem Wasser so lange, bis sie aufsteigen.

Rechtliches

Quarki fresh Food GmbH

  • Scharfe Lanke 113c
  • DE-13595 Berlin
  • +49 (0) 30 – 3330 9403
  • hello@myquarki.de
Quarki Logo white