lädt ...

Rezept

Wareniki mit Quarkfüllung

frisch, lecker & leicht bekömmlich
Jetzt ausprobieren!

Quarki Rezept Wareniki mit Quarkfüllung
Rezept erstellt am 25.02.2020 Zubereitungszeit 40min Schwierigkeitsgrad mittel
Zutaten
    Zutaten Teig
    • 3 Tassen Mehl
    • 1 Tasse kaltes Wasser
    • 2 Eier
    • 1 Teelöffel Salz
    Zutaten Quarkfüllung
    • QUARKI Quark
    • 1 Eigelb
    • 1 TL Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    Zubereitung

    1. Schritt:
    Alle Zutaten für den Teig in einer großen Schüssel verrühren und kneten, bis der Teig eine mittlere Dichte erreicht.
    2.Schritt:
    Die Quarkfüllung: QUARKI Quark, Eigelb, Zucker und Vanillezucker zu einer cremigen Masse rühren.
    3.Schritt
    Den Teig zu einer 1 bis 1½ Millimeter dicken Platte ausrollen.
    Die Teigplatte in 5 x 5 cm große Quadrate schneiden.
    4.Schritt
    Auf jedem Quadrat einen Teelöffel Quarkfüllung platzieren.
    Zu Dreiecken zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel festzudrücken.
    5.Schritt
    In einen Topf mit kochendem Wasser und einer Prise Salz legen.
    Häufig umrühren und die Wareniki herausnehmen, wenn sie an der Wasseroberfläche auftauchen.
    6.Schritt
    Warm mit unsere QUARKI Smetana servieren.

    Rechtliches

    Quarki fresh Food GmbH

    • Mertensstraße 63
    • DE-13587 Berlin
    • +49 (0) 30 – 3330 9403
    • hello@myquarki.de
    Quarki Logo white