lädt ...

Rezept

Russischer Zupfkuchen

der super leckere All-Time-Favorite zum Kaffeekränzchen
Jetzt ausprobieren!

Quarki Rezept Russischer Zupfkuchen
Rezept erstellt am 21.06.2019 Zubereitungszeit 30min Schwierigkeitsgrad leicht
Zutaten
    Für den Teig:
    • 300 g Mehl
    • 30 g Kakaopulver
    • 2 TL Backpulver
    • 150 g Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 1 Ei
    • 150 g Butter
    Für die Füllung:
    • 250 g Butter
    • 500 g Quark Light
    • 200 g Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 3 Eier
    • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
    • 1 Vanilleschote
Zubereitung

1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Mehl und Kakao in einer Schüssel vermengen. Die restlichen Zutaten für den Teig hinzufügen und mit einem Mixer vermengen. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingewickelt für 30 Min. kalt stellen.

3. In der Zwischenzeit Butter in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen. 26er Springform einfetten, die Hälfte des Teiges ausrollen und die Form damit auskleiden.

4. Quark, mit Zucker, Vanillezucker, Mark einer Vanilleschote, Eiern, Puddingpulver und geschmolzener Butter verrühren und in die Form geben. Restlichen Teig in kleine Stücke zupfen und auf der Quarkfüllung verteilen.

Den Kuchen im unteren Drittel des vorgeheizten Backofens für 60 Min. backen. Danach in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Rechtliches

Quarki fresh Food GmbH

  • Mertensstraße 63
  • DE-13587 Berlin
  • +49 (0) 30 – 3330 9403
  • hello@myquarki.de
Quarki Logo white