lädt ...

Rezept

Quark-Hefe-Osterhase

eine s├╝├če Versuchung nicht nur zu Ostern
Jetzt ausprobieren!

Quarki Rezept Quark-Hefe-Osterhase
Rezept erstellt am 21.06.2019 Zubereitungszeit 45min Schwierigkeitsgrad mittel
Zutaten
  • 200 ml Milch
  • 100 g Quarki Quark
  • 1 ┬Ż W├╝rfel frische Hefe (63 g)
  • 750 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 2 Eier
  • 125 g weiche Butter
F├╝r die Eiersahne:
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Sahne
Zubereitung

Schritt 1: Milch und Quark lauwarm erw├Ąrmen. Hefe hineinbr├Âckeln und darin aufl├Âsen. Mehl, Zucker, Salz, Eier und Fett in Fl├Âckchen in eine R├╝hrsch├╝ssel geben. Hefemilch dazu gie├čen und alles mit den Knethaken glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

Schritt 2: Teig nochmals durchkneten und ein Drittel abnehmen. Den Rest in 3 gleiche St├╝cke teilen. Zu 3 Str├Ąngen (├á ca. 60 cm L├Ąnge) formen. Zopf flechten und zu einem Kranz legen. Enden zusammendr├╝cken. Nochmals kurz gehen lassen.

Schritt 3: Den restlichen Teig zu 6 Str├Ąngen rollen. Jeweils ein kleines St├╝ck f├╝r das Schw├Ąnzchen abnehmen. Teigstr├Ąnge verkordeln. Schw├Ąnzchen in die Mitte setzen. Eigelbe und Sahne verquirlen. Kranz und H├Ąschen damit bestreichen. Alles auf ein Blech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200ÔÇë┬░C) ca. 20 Minuten backen.

Rechtliches

Quarki fresh Food GmbH

  • Scharfe Lanke 113c
  • DE-13595 Berlin
  • +49 (0) 30 ÔÇô 3330 9403
  • hello@myquarki.de
Quarki Logo white